5. Februar 2012

sunday delights



Heute nur ein kurzes und leckeres Lebenszeichen von mir, im Büro gibt es wahnsinnig viel zu tun, da „muss“ man es sich am Wochenende einfach gut gehen lassen... nach einem Sparziergang bei frostigen aber sonnigen Winterwetter, helfen ein paar frische Blumen und ein leckerer Schokikuchen schön zu entspannen...

Wünsche Euch einen guten Start in die nächste Winterwoche!
Liebste Grüße



*   *   *

Today, only a short but delicious sign of life, at work, there is so much to do, so at the weekend I have to pamper myself... after a walk by cold but sunny winter weather a couple of fresh flowers and a delicious chocolate cake are wonderful things to relax ...

Wishing you a good start for the next (winter) weekend!



Kommentare :

  1. Liebe Bine,
    wo du Recht hast, hast du Recht! ;oD Schoggi geht immer, immer, immer, und in Form eines leckeren Kuchens sowieso! Ich war auch im Wald, mit den Pferden, traumhaft schön war's! Der Schnee knirscht unter den Hufen, die Sonne blinzelt durch die dick mit Schnee überzuckerten Bäume, die Pferde schnauben....und jetzt kann man auch wieder mal so richtig losgaloppieren.... haaaach!!
    Am Morgen hab ich gemütlich bei einer Riesentasse Earl Grey genäht, ein kleines Geschenk wird's, und es ist mir recht gut gelungen. Drinnen an der Wärem rumzuwerkeln, wenn's draussen so richtig knackkalt ist- das ist es doch, was den Winter unter anderem so schön macht!
    Einen kuschligen Abend wünsche ich dir, mummel dich schön ein!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder... zum Dahinschmilzen!! Und bei dem Kuchen werd ich auch schwach :-)
    Viele liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Bine!
    Das sind ja mal wieder wunderschöne, appetitliche Fotos!!! Den Kuchen hätte ich ja zu gerne mal probiert.
    Und die Blumen sind ein TRAUM!
    Mach' es Dir schön gemütlich!
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang,
    liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Huhu süsse Bine..
    ich liebe solche Küchlein.. das Rezept lest sich schon sooooooooooo lecker.. mmmmmmmmmmmmmhh.. und die tollen Bilder dazu.. Ein Traum..
    ich drück dich ganz feste.. und wünsch dir einen kuschligen Abend..
    gggggggggggggggglg susi

    AntwortenLöschen
  5. Dear Bine,
    A piece of your delicious chocolate cake would be perfect after a long walk. It looks delicious and your photographs of it are beautiful.We had lots of snow last night so, today we have stayed in the warm....I could have done with some of your cake !!
    ..... and, many, many thanks for your kind birthday wishes....you are a lovely blogging friend. XXXX

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine liebe Bine,

    soooo schön und (bestimmt) sooooo lecker. Traumhaft schöne Bilder, die so richtig auf Frühling hoffen lassen. Bei Dir sieht immer alles zart aus, einfach zum verlieben.

    Danke für Deine lieben Zeilen. Ja, man muss es sich unbedigt auch mal gut gehen lassen. Und das süße "Nichts-Tun" gehört einfach dazu.

    Genieß es, kuschel Dich schön ein und mach Dir einen schönen Abend mit Deinem Mann.

    Bestimmt kommt bald auch wieder die Zeit zum "Oldtimer-fahren";-)

    Von Herzen alles Liebe und eine schöne Woche!
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  7. We have friends coming over next Sunday, and I think I'll try this chocolate cake, it looks delicious! I always love your inspiring pictures.

    Keep it warm,
    Annelies

    AntwortenLöschen
  8. Deine cake sieht herrlich aus.
    Und deine blumen sind so schön.

    Feine abend

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünsch dir auch eine schöne neue Woche, liebe Bine! Dein Kuchen sieht soooooooooooo lecker aus :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Hi Bine,

    It may be a short, but it is a beautiful post Bine. The hyacinths have such a pretty colour and the Fudge cake looks delicious!

    Have a lovely week! Don't work too hard.

    Lieve groet, Madelief x

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bine,

    dein wunderschönes Hyazinthenfoto hat mich direkt auf deinen Blog gezogen! Wunder,-wunderschön! Es gibt für mich keine schönere Blume um diese Jahreszeit!

    Jetzt werde ich erstmal noch durch deinen Shop stöbern! :-)

    Wünsch dir eine schöne Woche,
    LG Anika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bine,
    ...wie immer so schön sind Deine Bilder.
    Und der Kuchen schmeckt bestimmt ganz lecker...hmm....
    Hab noch einen schönen Abend.
    GLG,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bine,

    wie zauberhaft, Flieder! Allerliebst, er duftet fast bis hierher.

    Bei uns ist es auch klirrend kalt, trotzdem war ich heute lange mit dem Hund draußen, danach brauchte ich aber auch dringend was warmes, weiches, kuscheliges.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  14. Mmmmm,I can smell the sweet blossoms and heavenly chocolate. Beautiful!

    AntwortenLöschen
  15. Schöne Bilder Bine und leckerer Küchen!
    Hoffe du bist wieder ausgeruht!
    Schöne Woche wünscht,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. ...deine Bilder sind wunderschön, vor allem das erste gefällt mir sehr gut...
    gestern waren wir lange am Rhein spazieren und danach gab es auch einen leckeren Schokoladenkuchen bei uns, aber dein Rezept werde ich mal nachbacken...

    schöne Woche und sonnige Grüße
    aus dem Rheinland
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  17. Wundervolle Bilder, liebe Bine!

    Ich wünsch dir eine gute neue Woche!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  18. ich liebe diese Art von Schokokuchen sehr , mmhh!
    Bei uns gabs zum Picknick gestern auch einen :)
    Deine Fotos sind wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bine,

    ach ja, jetzt ist die Zeit, sich einzukuscheln und sein Zuhause zu genießen! So ein kleiner, leckerer Kuchen tut das Seine dazu. Lieben Dank für das tolle Rezept, denn ich habe mir eigens zwei kleine Backformen zugelegt, um nicht immer Kuchen übrig zu haben, den ich dann einfrieren oder verschenken muss, weil wir einen großen Kuchen einfach nicht so schnell schaffen. Habe es schon mit einem Mini-Käsekuchen probiert, das hat gut geklappt.

    Wunderschöne Blumenbilder!

    Ich wünsche dir eine schöne (wenn auch vermutlich arbeitsreiche) Woche.

    Angelika

    AntwortenLöschen
  20. Ein TRAUM!!!
    Wir haben es genossen:)
    Danke für das tolle Rezept!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  21. Ja, seit ich mein "Lottchen" (KitchenAid;) habe bin ich fast backsüchtig:)
    Und es geht ja ratz-fatz, nur bei der Milch-Schokolade musste ich eine andere nehmen, schmeckte aber trotzdem superlecker
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  22. Oh wie lecker... da könnte ich jetzt auch ein Stückchen von essen. Was die Macarons betrifft, oh ja sind lecker, doch ich bin immer noch eher der Cupcake bzw. GroßestückeKuchen Typ *lach* oder so einen Handfesten guten Keks Cookie etc. Die feinen kleinen franzosen sind mir fast zu "fein" (Viele Kalorien aber nichts im Mund).
    Heute habe ich ein Stück Rotweinkuchen verputzt, bei diesen Temperaturen braucht der Körper schließlich "Brennstoff" :)
    Wünsche Dir eine schöne Woche, Liebste Grüße Mira!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Bine, das ist ein Rezept, welches ich bestimmt mal ausprobieren werde. Ich war seit meiner Schulzeit nie mehr im Skiurlaub und das sind definitiv mehr als 15 Jahre her ;-) Doch die Kinder sollen Skifahren lernen und deshalb haben wir uns eine Woche am Stück gegönnt und es war eine gute Entscheidung. Bisher hatte ich ja nicht wirklich Lust, meine Ferientage im Winter "zu vergeuden". Wir haben auch schon wieder unseren Sommerurlaub in der Normandie gebucht; dieses Mal in einem Haus direkt an der Küste. Ich wünsche dir eine schöne Woche. Herzliche Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  24. Simply devine, Bine. Winter delights indeed!

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Bine ich könnte jedesmal in deinen Bildern versinken, sie habe so eine schöne Ausstrahlung. WOW! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Bine,
    ZAUBERHAFT sind Deine Bilder! Die Hyazinthen haben eine wundervolle Farbe! Ich liebe sie!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Bine,
    herrliche Farbe der Hyazinthen & der Schokokuchen... hmmm!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  28. Hallo mein liebes Binelein,
    bei Schokikuchen,langen Spaziergang und frische Blumen, kann man mich total brauchen.
    Schade,daß du so weit weg wohnst......sonst würde ich glad die drei Dinge mit dir sofort wiederholen:o)))
    Liebste Grüße und Küsschen,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  29. Ooooh your flowers are so gorgeous. I think I will st right down with you and have a slice of your yummy cake dear Bine. Always so beautiful here.
    love to you,
    June

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Bine,
    vielen Dank für Deine lieben tröstenden Worte.:-)

    Deine Hyazinthenbilder sind wieder einfach nur schön und die Farben so sanft und frisch wie die Blumen. Man kann den Duft beim anschauen schon riechen. Und was für eine wunderschöne Farbe Deine Hyazinthen haben ich dachte zuerst es sei schon Flieder.

    Alles Liebe und eine stressfreie Arbeitswoche wünsch ich Dir.
    PETRA

    AntwortenLöschen
  31. beautiful,
    I have added you to my blog as inspiration on my sidebar.
    ~Dore

    AntwortenLöschen

Thanks for your kind comment :-)