10. März 2013

healthy sweets for rainy days...




ok, über das Wetter werde ich heute mal kein Wort verlieren... dafür vielleicht ein kleiner Beitrag zu gesunder Ernährung - man kann ja nicht immer Cupcakes und & Co essen, oder? Ich wollte schon immer mal eigene Müsliriegel herstellen, es ist total einfach und sehr schnell gemacht. Aber Vorsicht gesund ist nicht gleich kalorienarm... aber trotzdem vielleicht ein sinnvoller Pausensnack.

Ich wünsche Euch eine wunderschöne und stressfreie Woche!
Herzliche Grüße



* * * * *

today I have a healthy recipe for you, because you can't always eat cupcakes, isn't it? This recipe is super easy and quickly made, I guess it is a great snack - but attention, this snack is healthy but not low-calorie... 

Here in Germany we wishfully waiting for the first spring days. 
Hope you have a wonderful weekend!






Müsli Konfekt  - Granola Pralines
  ca. 420 kcal/100 g


Eine flache Form mit Backpapier auslegen.

20 g Pistazien und 30 g getrocknete Cranberries klein haken.



40 g Butter, 60 g brauner Zucker, 50 g Honig in einem Kochtopf 

zum Schmelzen bringen.



In einer beschichteten Pfanne 10 g Sesam leicht anrösten. 



150 g kernige Haferflocken, Pistazien und Cranberries unter die Buttermischung

 rühren bis alle trockenen Zutaten feucht sind.

Die Mischung in die Form streichen und richtig fest drücken, ansonsten würden Pralinen auseinander bröseln. Zum Schluss den angerösteten Sesam darüber streuen und fest andrücken.

Auskühlen lassen und 1 Stunde ins Gefrierfach stellen, anschließend in die gewünschte Größe schneiden.

Die Nüsse und Früchte können natürlich nach belieben ausgetauscht werden!
Am besten im Kühlschrank aufbewahren.


For translation please use the Translator on the sidebar.


 




Kommentare :

  1. Sehen lecker aus, gute Idee!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bine! Danke für dieses leckere Rezept! Schönen Sonntag wünsche ich Dir! Alles Liebe, Geli

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmmm!!! Und wer käme denn auf die Idee, bei Süssigkeiten auch nur im Entferntesten ans Kalorienzählen zu denken? ;oD Nein, im Ernst: Mein Credo ist "Man lebt voraussichtlich nur ein Mal!", und deshalb geniesse ich, was das Leben zu bieten hat. Bei dieser Variante von Kalorienbomben würde ich in erster Linie a) an den Genuss denken und b) dass da auch noch wirklich gesunde Zutaten enthalten sind! Auf die Menge kommt es an. Und wenn die Geschmacksnerven "Glücklichsein!!" funken, dann ist doch alles okay, oder? *ggg*
    In diesem Sinne: Einen frohen Sonntag wünsche ich dir noch!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  4. Köstlich sieht´s aus.
    Auch ich habe heute fruchtige Kekse gebacken, denn bei diesem Wetter muss man es sich einfach gemütlich machen und kleiner Leckereien schnabulieren.
    Eine schöne Woche wünscht dir
    Molly

    AntwortenLöschen
  5. Mmm, dass sieht sehr lecker aus! ich werde auch mal versuchen...
    LG,
    Annelies

    AntwortenLöschen
  6. Mmm, dass sieht sehr lecker aus! ich werde auch mal versuchen...
    LG,
    Annelies

    AntwortenLöschen
  7. danke für das leckere rezept und einen schönen sonntag!!! lg von angie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bine,
    eine tolle Idee, die Du fotografisch wieder einmal erstklassig in Szene gesetzt hast!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bine,
    das sieht super lecker aus und hört sich auch genauso lecker an. Dank Deiner traumhaften Fotos, ist man ganz abgelenkt von der kleinen süßen Sünde die dahinter steckt :o)

    Herzliche Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Dear Bine,

    Your bars do not only look healthy, but delicious too! The perfect combination. When it tastes good it doesn't matter if you take another piece :-)

    Wishing you a happy new week! Hope we will see some sunshine!

    Love, Madelief x

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bine,
    das schaut voll lecker aus und so gesund.
    Übrigens ich kann immer Cupcakes essen, morgens, mittags und abends und von Montag bis Sonntag :-)).
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bine,
    Müsliriegel gehören sonst nicht so zu meinen bevorzugten Leckereien, aber so einen würde ich doch glatt mal probieren! Sieht sehr lecker aus, wie Du sie in Scene gesetzt hast.
    LG Tini

    AntwortenLöschen
  13. Meine liebe Bine,

    das sieht toll und auch noch lecker aus.
    Wenn der Winter noch länger anhält sehe ich eh schwarz für meine Sommerkleidung.... da ist was gesundes doch genau richtig ;-)

    Lass Dich von dem Schnee nicht ärgern, der blufft nur und ist eh bald verschwunden.... und dann ist wieder Cabrio-Zeit :-)

    Wünsche Dir einen tollen Wochenstart und hoffe, Du bist wieder ganz fit.

    Alles, alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Ihre Süßigkeiten so gut aussehen, ich habe auch etwas sehr Ähnliches an diesem Wochenende mit guten Ergebnissen gemacht. Ich muss hinzufügen, Pistazien nächste Mal
    Sarah x

    AntwortenLöschen
  15. ...so etwas finde ich auch immer sehr lecker...sehen auch toll aus!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Danke für Deine lieben Worte auf meinem Blog.

    AntwortenLöschen
  17. your pralines look so yummy and indeed healthy and i like the idea of having pistachios in them.
    ought to try them. i baked oatmeal cookies today so we will have enough for breakfast this week but next weekend i will definitely try my hand at your recipe.
    have a great week start
    rita

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bine, deine Bilder machen direkt Lust sie auszuprobieren! Das Rezept wird umgehend gespeichert. Ich habe vor langer Zeit mal Müesliriegel selber gemacht, aber in der Grösse finde ich sie ideal als Pausensnack. Dir wünsche ich eine gute Woche und sende herzliche Grüsse, Sandra P.S. Danke für deine Zeilen. Die Zeit ist reif für eine komplette Veränderung und ich bin selber gespannt, wie es schlussendlich ausschauen wird.

    AntwortenLöschen
  19. mah lecker! genau das richtige, um sich wieder winterspeck anzufuttern, soll es doch wieder schneien ;)

    lg nora

    AntwortenLöschen
  20. Sieht lecker aus, liebe Bine! aber leider habe ich zur Zeit eine richtige "Fresslust", schlimm, ich weis, vielleicht wenn richtig Frühling kommt, geht das vorbei...
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Yammy! its looking beautiful too and i am keen to eat this... so i will defiantly try this recipe.. thanks and if interested you can find here quality furniture for your home..!

    bedroom furniture
    living room furniture
    outdoor garden furniture
    english country furniture
    shabby chic furniture

    AntwortenLöschen
  22. Mmm, köstlich, liebe Bine! Ich steh' auf Müsli, auch in Riegelform - und überhaupt auf so leckere selbstgemachte!
    Ganz herzliche Rostrosengrüße, Traude

    AntwortenLöschen
  23. What gorgeous photos you have taken dear Bine!!! I always LOVE to come and see your beautiful life!
    many hugs...

    AntwortenLöschen
  24. Hello! Would you mind if I share your blog with
    my myspace group? There's a lot of folks that I think would really enjoy your content. Please let me know. Many thanks

    Have a look at my homepage check out

    AntwortenLöschen
  25. Ich komme nur mal schnell vorbei um Dir trotz Regen einens chönen Sonntag zu wünschen,ganz liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen

Thanks for your kind comment :-)