22. Februar 2015

garden love

Hallo Ihr Lieben, ich bin ja ehrlich gesagt ein wenig "blogfaul" geworden - das lag unter anderem daran, dass wir im vergangen Jahr unseren kleinen Garten umgemodelt haben. Es musste eine riesig große Tanne "ausziehen" und noch etliche Koniferen, die einfach viel zu groß (und eigentlich auch nicht so schön) waren "ausziehen". Neue (kleine) Bäume sind eingezogen, außerdem habe ich fast für jede andere vorhandene Pflanze, ob Rose, Hortensie oder viele viele Stauden ein neues Zuhause gefunden. Das war echt ganz schön viel Arbeit, und mal wieder mehr, als wir im vorhin ein so gedacht hatten - tja, sollte man nicht meinen, bei einem Stadtgärtchen von 120 qm, oder?

Im Januar letzten Jahres, als es im Garten ganz schön trostlos aussah, (keine riesige und "immergrüne" Tanne) war ich ehrlich gesagt, nicht so begeistert - aber mittlerweile bin ich richtig zufrieden. Es ist alles super gut angewachsen, dass ist auf jeden Fall dem milden Winter zu verdanken. Und da es im letzten Frühjahr auch schon recht warm war, konnten die Pflanzen alle richtig Gas geben. Die Hitze im Juli war natürlich ziemlich heftig, dafür hatte der August sehr viel Regen gebracht, tja, das Wetter kann man halt nicht ändern.

So, jetzt kommt eine "kleine" Bilderflut" unseres Gartens aus dem vergangenen Jahr, die Auswahl ist mir, wie Ihr Euch denken könnt, sehr schwer gefallen:

For my international friends, please use the Translator.


the garden in spring





 






  

the garden in summertime




 
one of my favorite plants "Verbena bonariensis"






the garden in autumn


 










Happy week for all of you!


 Pin It

Kommentare :

  1. Das sieht himmlisch aus, liebe Sabine.........ich liebe deinen Schlossgarten........die vielen Buchskugeln, geschwungene Kieswege...........was für eine wundervolle Oase! Man kann nur erahnen, wie viel Aufwand das gekostet hat und wie viel Mühe auch die Pflege beansprucht, aber dieser traumhafte Anblick entschädigt bestimmt für alles! Liebe Sonntagsgrüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bine,
    ich bin ganz hin und weg von deinen herrlichen Bildern. So eine üppige Blütenpracht. Du hast sicherlich den grünen Daumen .... ach was sage ich da ..... du musst zwei grüne Daumen haben. Dein Garten ist wunderschön und mit ganz viel Herzblut und Phantasie angelegt. Der geschlängelte Kiesweg gefällt mir besonders. Dein Garten "war" traumhaft, ist das noch zu toppen?
    Viele liebe Grüße
    und einen guten Start in die neue Woche
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Dear Bine,

    I completely agree with Jade. Your garden is absolutely beautiful! The layout, the planting, your stylish white house in the background..... All so very pretty! Hopefully you will show us some more photo's in the course of this year!

    Have a lovely new week!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ich habe jetzt immer wieder deine Bilder angesehen und bin restlos begeistert. DAS hat sich wirklich gelohnt! Na klar wird Dir die riesige Tanne wegen dem Schutz vor Sonne und Lärm (Event. auch als Sichtschutz) fehlen, aber wie viel Platz hast Du dadurch gewonnen!!! Wunderbar! Welche Bäume hast Du jetzt gesetzt? Das würde mich sehr interessieren...Großes Lob an Euch ( alles ist sehr geschmackvoll ) und bitte mehr Bilder davon ! Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susan,
      Herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar, hab mich sehr gefreut...
      Als Bäume haben wir zwei Spalierlinden gesetzt, die Formschnittbäume sind Weissbuchen, die Hecke besteht aus Rotbuchen, da diese im Winter die Blätter behalten, und so einen schönen Sichtschutz bieten.
      Ganz hinten im Garten stehen Robinien, diese haben wir aber bereits vor einigen Jahren gepflanzt. Diese schneiden wir mittlerweile jedes Jahr im Februar zurück, damit sie nicht zu gross werden.
      LG Bine

      Löschen
  5. Das ist ohne Übertreibung ein TRAUM von Garten geworden, auf den Bildern sieht es so aus als bestünde er schon Jahre, wunderschön, da wär ich gerne mal Gast, ich liebe es, wenn ich in privaten Gärten über den Zaun schauen darf!!!! ich wünsch Dir für dieses Jahr zauberhafte Stunden in Deinem Gartenparadies, ganz viele liebe Grüße, Brigitta
    PS: Vielleicht machst Du mal ein Bild von oben, Fenster/Balkon, ich genieße solche Ausblicke ganz besonders <3

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine, ich glaube, ich habe es an dieser Stelle schon mehrmals geschrieben, dein Garten ist ein absoluter Traum! Ich finde es toll, wie ihr ein richtiges 'Konzept' für euren Garten gefunden habt, das ist oft das Schwierigste, oder? Die Vorstellungen, die man hat, tatsächlich auch so umzusetzen, dass es optisch was hermacht... ist euch richtig gut gelungen. Und diese Vielfalt an Pflanzen... einfach wunderschön. Würde mich nicht wundern, euren Traumgarten demnächst mal in einer Zeitschrift wiederzuentdecken :-) Viel Spaß und Freude mit deinem Garten wünsche ich dir, bald geht es ja wieder richtig los, liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebte zu sehen Ihre neu gestaltete Garten durch die Jahreszeiten es sieht wunderbar. Ich hoffe, dass in diesem Jahr Ihre Gartenarbeit ein Erfolg zu werden! Sarah x

    AntwortenLöschen
  8. Ein Traumgarten... und bald erwacht alles wieder aus dem Winterschlaf.. LG Mira!

    AntwortenLöschen
  9. Nice blog and garden.Hugs from Serbia,
    Cale

    AntwortenLöschen
  10. Eine enorme Verbesserung zu vorher ! Ein sehr schön angelegter Garten... gefällt mir und wie heißt es so schön ? Das Leben beginnt mit dem Tag an dem man einen Garten anlegt :-) Mir ist keine Sekunde zu viel an Arbeit im Garten...
    GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  11. Der Garten ist wirklich wunderschön geworden. Mein Freund und ich haben seit diesem Jahr zum ersten Mal mit dem Gartenanbau angefangen. Jedoch spezialisieren wir uns mehr auf Obst- und Gemüsepflanzen. Momentan sind wir positiv überrascht, wie viel Spass das ganze doch macht. Vor alle ist es schön anzusehen, wie die Pflanzen wachsen und bald die ersten Früchte tragen.

    LG

    Anna

    AntwortenLöschen
  12. Dein Garten ist ein Knaller - love it so much.
    Diese Vielfalt!
    Wunderschön!
    Lovely hugs
    Molly

    AntwortenLöschen

Thanks for your kind comment :-)